Jugendworkshop vom 24. bis 26. November in Berlin

Wie jedes Jahr lädt die Forschungsgemeinschaft 20. Juli Studierende und Young Professionals zu einem Jugendworkshop ein. Dieses Jahr wird der Workshop vom 24. bis 26. November in Berlin stattfinden. Wer Lust hat, sich mit Nachfahren von Widerstandskämpfern in netter Gesellschaft zu unterhalten, die Hauptstadt mal aus anderer Perspektive kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen, ist herzlich eingeladen. Näheres zum Programm wird an dieser Stelle rechtzeitig bekannt gegeben. Unter anderem ist ein Besuch in der Gedenkstätte für jüdischen Widerstand geplant.

Anmeldungen und Rückfragen sind unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.